Neue EU-Regeln für Mediendienste


Heute behandelt das EU-Parlament eine Änderung, die den Jugendschutz stärken soll und neue Regeln zu Werbezeiten und Werbeformen vorgibt.

VoD-Dienste sollen künftig mindestens 30% europäische Werke anbieten.

Das Papier im Volltext: PDF