TV-Sender benachteiligt?

Der Sender »Super RTL« fühlt sich durch den unterschiedlichen Rechtsrahmen von TV und YouTube benachteiligt: »Alles, was wir tun, wird streng kontrolliert, aber die können scheinbar machen, was sie wollen«, wird Claude Schmit, Chef von Super RTL, in der FAS zitiert.