Intendant fordert »europäisches YouTube«

BR-Intendant Ulrich Wilhelm fordert in einem Interview mit dem Handelsblatt ein »europäisches YouTube«.

Die Infrastruktur soll unabhängig von den Interessen amerikanischer Großkonzerne sein und Rundfunkanbietern, Verlagen und vielen weiteren offen stehen.