YouTube bremst Browser-Konkurrenz aus

YouTube werde in den Browsern Firefox und Edge langsamer dargestellt, als im Chrome-Browser des Mutterkonzerns Google, berichtet PC Games. Verantwortlich sei eine veraltete Schnittstelle. Mozilla-Führungskraft Chris Peterson vermutet dahinter Absicht https://yt4.eu/y9W